Hessenmeisterschaft auf der Radrennbahn in Dudenhofen

Die Sportler des RSC 1980 Reinheim sind zum Saisonabschluss auf der Radrennbahn in Dudenhofen bei Speyer zur Drei-Länder-Meisterschaft angetreten. 

Radsportler aus Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Hessen waren aufgerufen gemeinsam Ihre Landesmeister zu bestimmen. 

Für den RSC 1980 Reinheim sind Paul Pludra in der U17 und Jasper Endrejat in der Altersklasse U15 an den Start gegangen.

Nach dem Auftaktrennen, einem Zeitfahren über 200 m, waren bereits die ersten Wertungspunkte nach Reinheim geholt. 

Im zweiten Rennen einem Punktefahren, bei dem der Führende Fahrer des Feldes einen Punkt pro Wertungsrunde erhält, hatte Jasper sich bereits gut gezeigt mit Punktgewinn.

Leider wurde er im Rennen durch den Sturz eines Mitfahrers unverschuldet vom Rad gerissen. 

Im Anschluss konnte er leider nicht mehr am Wettbewerb Teilnehmen. Unsere besten Genesungswünsche an dieser Stelle. 

Alle Hoffnung lag nun auf Paul Pludra. Er konnte sich weiter gut in Fahrt bringen und alle Wettbewerbe mit Erfolg bestreiten. 

Belohnt wurde sein Einsatz mit dem Vizemeister Titel des Landes Hessen U17 auf der Radrennbahn.  

Herzlichen Glückwunsch an Paul Pludra zu diesem tollen Erfolg in seiner ersten Saison als Radsportler. 

Der RSC Reinheim unterstützt die Jugendarbeit im Radsport und freut sich jederzeit über Interessenten. 

Zurück
Paul