RSC-Fahrer erfolgreich bei den Hessenmeisterschaften im Cyclocross

Am Samstag, den 23.11.19 wurden die Landesmeisterschaften im Cyclocross der Bundesländer Hessen, Saarland und Rheinland Pfalz gemeinsam in Bann (RLP) ausgetragen.

In der Rennklasse bis 15 Jahren (U15) startete für den RSC Reinheim der Schüler Jasper Endrejat.

Er hatte sich im Training gut auf die Radcross Saison vorbereitet, indem er bereits die Geländefahrtechnik, das Tragen des Rades, sowie das Überwinden von Hindernissen mit dem Crossrad erlernt hatte.

In seiner Altersklasse waren aus den drei Bundesländern ca. 30 Radfahrer in's Rennen gegangen.

Die Strecke bot viel Abwechslung mit Tragepassagen, dem Überwinden zweier querstehender Dielen sowie einer Treppe die nur tragend mit dem Rad überwunden werden konnte.

Jasper setzte sich bereits am Start in die Führungsgruppe ab und konnte so das Rennen von vorne heraus gestalten.

Die Fahrt über Wiesen und ein kurzes Asphaltstück verlief für ihn fehlerfrei und er konnte seine gute Position über die Renndistanz von 20 min behaupten.

Auch Angriffe der Verfolger konnte er immer wieder kontern und seine Position verteidigen.

Lohn der Mühe war der 3. Platz der Hessenmeisterschaft im Cyclocross.